Unendlich erleben

Auf den Spuren der Remstalgartenschau

 

Hardcover, 240 Seiten, mit 550 Bilder, 24,80 €

 

Die Remstal Gartenschau 2019 hat im Remstal viel verändert. Die Rems wird wieder als Fluss wahrgenommen. In vielen Kommunen wurden neue Strände angelegt, Terrassen und Emporen, die von der Bevölkerung gerne angenommen werden. Ein neues Lebensgefühl macht sich breit. Des Weiteren wurden Plätze neu gestaltet, Gärten und Wiesen angelegt und das alles mit einer sehr breiten Bürgerbeteiligung.

 

Das Buch führt den Leser in allen 16 teilnehmenden Kommunen der Remstal Gartenschau zu diesen Orten. Dabei werden vor allem die Plätze beschrieben und in 550 Bildern gezeigt, die auch nach der Gartenschau bestehen bleiben.

 

So ist dieses Buch für alle, die diese Gartenschau miterlebt haben, eine wunderbare Erinnerung und ein Anlass, all diese Stätten noch zu besuchen, zu denen es nicht mehr gereicht hat. Alle anderen Besucher können das Remstal neu erleben. Es sind 16 architektonische Bauwerke entstanden, eines interessanter als das andere. Sie sind jetzt schon der heimliche Star der Gartenschau. In diesem Buch werden sie ausführlich beschrieben und gezeigt. Aber auch die vielen Kunst- und Besinnungspfade fehlen nicht. Der Leser erhält einen Eindruck über die vielfältige Kultur im Remstal und wird ganz sicher den ein oder anderen Tag bei diesen Sehenswürdigkeiten verbringen wollen. Von den Kommunen wurden Aussichtspunkte in den Weinbergen geschaffen, die sich höchster Beliebtheit erfreuen.

 

Bei einem Glas Trollinger den Sonnenuntergang im Remstalkino erleben, was gibt es Schöneres?

 

Es fehlen natürlich auch nicht die sportlichen Bereiche: Radfahren, Wandern, Kanufahren. Das Remstal bietet für Jeden etwas. Und für die Kinder wurden unzählige Spielplätze gebaut, viele an der Rems, ein Spaß für Groß und Klein.

 

Erleben Sie das Remstal neu und lassen Sie sich Überraschen!

 

Ab 22. 8. 2019 bei uns und in jeder Buchhandlung erhältlich.

 

Unser Buch wird in Fellbach hergestellt und in Stuttgart gedruckt, damit unterstützen wir hier unsere Arbeitsplätze und vermeiden lange Transportwege auf der Autobahn. Zur CO2-Kompensation für das Papier unterstützen wir das Klimaschutzprojekt "Effiziente Kocher", in Mali. 

 

Werfen Sie doch schon mal einen Blick ins Buch.